Ur-Medizin; Die wahren Ursprünge unserer Volksmedizin (2020)

Ur Medizin Die wahren Urspr nge unserer Volksmedizin Neben der Gelehrtenmedizin der gebildeten rzte und Apotheker hat jedes Volk jede Ethnie eine funktionierende Heilkunde angepasst an die vor Ort gegebenen kologischen Bedingungen an die vor der H tt
  • Title: Ur-Medizin; Die wahren Ursprünge unserer Volksmedizin
  • Author: Wolf-Dieter Storl
  • ISBN: 3038008729
  • Page: 428
  • Format:
  • Ur-Medizin; Die wahren Ursprünge unserer Volksmedizin
    Neben der Gelehrtenmedizin der gebildeten rzte und Apotheker hat jedes Volk, jede Ethnie, eine funktionierende Heilkunde, angepasst an die vor Ort gegebenen kologischen Bedingungen an die vor der H tte wachsenden Heilpflanzen, das rtliche Klima Dieses alte Heilwissen wurde meist von den Frauen gepflegt und weitergegeben, da sie sich traditionell um Kranke, Kinder und Alte k mmerten Zu dem berlieferten Erfahrungs und Heilpflanzenwissen geh ren auch schamanisches Heilen, Ausfl ge zum Geist der Pflanzen, Auseinandersetzung mit den W rmern und anderen Krankheitsgeistern sowie berhitzungstherapien Schwitzh tte Die ersten Bauern haben mit der Anwendung von Ackerunkr utern wie Kamille oder Wegmalve als Heilmittel und der Herstellung von Kr uterheilbieren und Kr uterbroten zur alten europ ischen Heilkunde beigetragen All dies schildert Kulturanthropologe und Ethnobotaniker Wolf Dieter Storl in gewohnt fundierter, tiefgr ndiger, umfassender und unterhaltsamer Art.
    • [↠ Ur-Medizin; Die wahren Ursprünge unserer Volksmedizin || ↠ PDF Download by ✓ Wolf-Dieter Storl]
      Wolf-Dieter Storl

    One Reply to “Ur-Medizin; Die wahren Ursprünge unserer Volksmedizin”

    1. Von mir erh lt dieses Buch 5 Sterne F r mich ist es ein wunderbares Werk, um mich in die Thematik einzuarbeiten Es wird hier sehr ausf hrlich ber die M glichkeiten von fr her berichtet Ich lese sehr gerne darin.

    2. Dieses Buch erschlie t einen ganz neuen Blick auf Natur und Menschheit Sehr interessant ist auch zu betrachten woher die einzelnen Worte kommen Au erdem ist das Buch gut zu lesen.

    3. Hier ist wirklich mal ein Verfasser eines Sach und Fachbuches, der eindeutig Fachwissen an seine Leser weiter gibt.Schade, dass es sonst meistens nur um die Einnahmen geht, mehr als um den Inhalt der Lekt ren.

    4. Dies ist ein sehr sch nes Buch, um in die Urspr nge unserer europ ischen Volksmedizin einzutauchen Man erf hrt viel ber die fast vergessene medizinische Tradition unserer Vorfahren, deren Wirksamkeit ber Jahrhunderte bzw Jahrtausende erprobt, also auf Erfahrungswissen beruht und nebenbei, da untrennbar damit verbunden, lernt man auch noch einiges ber die Mythologie und das Weltbild unserer Urahnen Sehr spannend

    5. Ein Mu f r jeden, der sich mit Kr uterkunde unserer Vorfahren befa t Storl versteht es auf seine Art meisterhaft zu erz hlen Danke

    6. Ich habe mich sehr auf das neue Buch vom Storl gefreut und es als eingefleischter Fan von seiner Webseite bestellt wo man es sich auch signiert zusenden lassen kann Ein bisschen entt uscht war ich dann aber schon Wer fr here B cher des Autoren kennt, wird gut 2 3 des Materials schon recht hnlich zuvor gelesen haben.Das Buch ist f r Neulinge sehr informativ und an sich wunderbar geschrieben, aber insgesamt hatte ich hinterher das Gef hl, dass ich es nicht gebraucht h tte, weil mir das Meiste aus [...]

    7. ich h re oder lese immer wieder gerne die wunderbaren Wissenssch tze von Wolfgang er kann Sie derart unterhaltsam und packend verweben, dass daraus fliegende Teppiche werden

    8. bin ich nicht, denn ich habe alle B cher vom Autor gelesen und mag sie sehr Man kann auch immer sehr viel draus lernen selbst wenn man sich schon lange mt dem Thema befasst Er bekommt aber keine volle Punktzahl, weil er beschreibt mit Stolz dass sein Hund einen Fuchs totgebissen hat Das passt mir pers nlich nicht Sorry.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *