Der heilige Hain: Germanische Zauberpflanzen, heilige Bäume und schamanische Rituale (2020)

Der heilige Hain Germanische Zauberpflanzen heilige B ume und schamanische Rituale Die germanische Kultur wurde von einer schamanischen Mythologie getragen ihre Spiritualit t wurde durch Entheogene durch heilige Pflanzen psychoaktives R ucherwerk und Rauschtr nke inspiriert Der T
  • Title: Der heilige Hain: Germanische Zauberpflanzen, heilige Bäume und schamanische Rituale
  • Author: Christian Rätsch
  • ISBN: 3038002046
  • Page: 371
  • Format:
  • Der heilige Hain: Germanische Zauberpflanzen, heilige Bäume und schamanische Rituale
    Die germanische Kultur wurde von einer schamanischen Mythologie getragen, ihre Spiritualit t wurde durch Entheogene, durch heilige Pflanzen, psychoaktives R ucherwerk und Rauschtr nke inspiriert Der Tempel der Germanen war kein k nstliches Geb ude, es war der Wald, der heilige Hain Die B ume waren Gottheiten und die Pflanzen hatten Zauberkraft Christian R tsch profunder Kenner der Materie berichtet in diesem Buch von germanischen Weltenb umen, Narrenschw mmen, Zauberpflanzen und Orakelblumen, von R ucherwerk, Rauschtr nken und Runenzauber Er ffnet die fast vergessenen Tore zum Heiligen Hain und zu seinen Wundergew chsen und zeigt Rituale, schamanische Praktiken und den Gebrauch von heimischen Zauberpflanzen Ein spannender Zugang zu unserem heidnischen Erbe und zu unseren schamanischen Wurzeln.
    • [PDF] ✓ Der heilige Hain: Germanische Zauberpflanzen, heilige Bäume und schamanische Rituale | BY ☆ Christian Rätsch
      Christian Rätsch

    One Reply to “Der heilige Hain: Germanische Zauberpflanzen, heilige Bäume und schamanische Rituale”

    1. 2 3 des Buches sind sehr ausf hrlich beschrieben und behandeln das Thema sehr intensiv Das letzte Drittel ist aber fast identisch mit dem Buch Hexenmedizin.

    2. Habe das Buch auf einem Rutsch durchgelesen Ist gut geschrieben Habe viel Neues gelernt Die R uchermischungen, Knastermischungen und andere Rezepte regen zum ausprobieren an.

    3. Ich sch tze Christian R tsch eigentlich sehr als Autor, vielleicht bin ich auch grade deshalb entt uscht von diesem Buch.Der Inhalt erscheint mir recht bunt zusammengew rfelt und auf viele Themen wird nur ansatzweise eingegangen ich denke ein Leser ohne ethnobotanisches und mythologisches Vorwissen k nnte es schwer haben den Gedankenspr ngen des Verfassers zu folgen.Zumindest die Passagen ber R ucherungen sind gewohnt gut gelungen, allerdings ist dies aus so ziemlich das Einzige was sich in dies [...]

    4. Wer B cher von Christian R tsch kennt, der wei , dass sie gut recherchiert und faktisch recht sicher und dennoch gut zu lesen sind Das ist bei diesem Buch nicht anders Allerdings ist es eher d nn, mit vielen Fotos und Graphiken, sehr sch n aufgemacht und dennoch informativ Sicherlich ein tolles Geschenk und ein guter und fundierter Einstieg in die Materie F r weitergehende und umfassendere Informationen kann man andere B cher dieses oder anderer Autoren lesen, wenn man es will Als optisch anspre [...]

    5. Sehr aufschlussreiche Aufbereitung alten Wissens welches dummer weise sarkast von der guten Mutter Kirche fast Vernichtet worden ist In Folge von Inquisition und Religi sem Wahnsinn.

    6. Der Autor R tsch hat mit diesem Buch den Bogen von seiner Enzyklop die der psychoaktiven Pflanzen, in der er alle psychoaktiven Pflanzen der Welt beschreibt, hin zu den Wurzeln des Schamanismus in Deutschland bzw Nordeuropa geschlagen Die Darstellungen und Beschreibungen sind sehr anregend gelungen Der Weg in den Wald wird auch dem faulsten Sofahelden so nahe gebracht, dass man direkt vom Lesen zum Sammeln bergehen m chte Gutes Werk f r Einsteiger und bereits Interessierte

    7. Absolut empfehlenswert Ich habe es geradezu verschlungen Und mal wieder wird gezeigt, dass das Christentum vieles unserer alten Urkultur und ihrem Schamanismus verbannt hat Das, was man als christlich ansieht, sind oftmals alte Rituale unserer germanischen Vorfahren.Ein sehr gelungenes Buch ber den germanischen Schamanismus R tsch ist der Beste

    8. Eine gute Erg nzung um Religionen und Kulturen, sowie ihre Gebr uche zu vergleichen Aber nicht zwingend erforderlich, da dieses Wissen schon frei im Internet zu bekommen ist, in den Gebr uchen der Wiccakultur Aber bereut habe ich dieses Buch dennoch nicht und kann es f r alle Neueinsteiger, die nach Wissen und ihren Weg suchen, nur weiter Empfehlen.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *