Per Anhalter durch die Galaxis: Band 1 der fünfbändigen »Intergalaktischen Trilogie« (2020)

Per Anhalter durch die Galaxis Band der f nfb ndigen Intergalaktischen Trilogie Eines normalen Tages erf hrt Arthur Dent zuf llig dass die Zerst rung der Erde unmittelbar bevorsteht Sie soll einer Hyperraum Umgehungsstra e weichen Als ihn sein unerschrockener Freund Ford Perfect
  • Title: Per Anhalter durch die Galaxis: Band 1 der fünfbändigen »Intergalaktischen Trilogie«
  • Author: Douglas Adams
  • ISBN: 3036959548
  • Page: 347
  • Format:
  • Per Anhalter durch die Galaxis: Band 1 der fünfbändigen »Intergalaktischen Trilogie«
    Eines normalen Tages erf hrt Arthur Dent zuf llig, dass die Zerst rung der Erde unmittelbar bevorsteht Sie soll einer Hyperraum Umgehungsstra e weichen Als ihn sein unerschrockener Freund Ford Perfect von der Erde schleust, beginnt die wohl unterhaltsamste und abenteuerlichste Reise der Literaturgeschichte per Anhalter durch die Galaxis und im Gep ck ein Buch, das mit zwei gro en W rtern bedruckt ist KEINE PANIK
    • [KINDLE] ☆ Per Anhalter durch die Galaxis: Band 1 der fünfbändigen »Intergalaktischen Trilogie« | by Ý Douglas Adams
      Douglas Adams

    One Reply to “Per Anhalter durch die Galaxis: Band 1 der fünfbändigen »Intergalaktischen Trilogie«”

    1. eines der wenigen B cher bei dem ich mich, seit ber 30 Jahren immer noch kringelig lachen kann, allerdinges nervt die Lacherei mitanwesende am Ende.Der Humor ist allerdings nicht universell witzig,man braucht wohl das Unsinnigkeits Gen um es witzig zu finden

    2. Dieses Buch ist wohl aus der bekanntesten Reihe aus Douglas Adams Feder Nat rlich muss man seinen Humor m gen aber wenn dem so ist dann kann man hier herzlich lachen, schmunzeln und auch etwas nachdenklich sein.F r alle Nerds ist das Buch aus meiner Sicht ein must have im B cherregal und NEIN den Film oder die Serie gesehen zu haben reicht nicht finde ich.Inhaltlich m chte ich an dieser Stelle nicht viel verraten es ist eben der Auftakt von Arthur Dents verr ckter Reise durch Raum und Zeit mit a [...]

    3. man muss es nat rlich m gen, aber wer douglas adams nicht mag, der ist mir sowieso suspekt soviel ironie, soviele gesellschaftskritische ansatzpunkte immer sch n den spiegel vorhalten und immer sch n ber sich selber lachen wer das nicht kann, tut mir leid

    4. Irrwitzige Geschichte Wahnsinnig toll geschrieben Hab mich vor lachen weggeschmissenen zur ck gewundert wieder weggeworfen und mich weitere 240 mal von den M usen auf dem Weg zur ck durch die Galaxis mitnehmen lassen bis ich am Ende doch bei den Delphinen gelandet bin

    5. Eine der Geilsten Geschichten berhaupt in einer sehr tollen Grafischen Auflage.Die Cover der B cher sind sehr gut gestaltet und das Taschenvormat ist perfekt f r die ubahn.

    6. Das Buch ist inzwischen ein Klassiker Wie soll man den Inhalt beschreiben Auf den ersten Blick ein Science Fiktion Roman, bei n herer Betrachtung ein humoristisches Buch, kompletter Nonsense auf einem gewissen intellektuellen Niveau Empfehlenswert f r dunkle Stunden Marvin, der depressive Roboter, ist ein Bruder im Geiste

    7. Sehr sch ner Roman mit einen f r mich super Humor So Long and thank you for the fish Begebe mich nun auf die Suche der 42.

    8. Wie immer bei Douglas Adams kurzweilig, unterhaltsam und spannend Eine obskure Geschichte mit vielen sch nen Wendungen, keine Ahnung, wie man sich sowas ausdenken kann

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *